Mal auf die Schnelle …

… am Straßenrand geparkt, zwischen zwei Supermarktbesuchen. Mal eben die Kamera geschnappt, die frau auf Verdacht ins Auto gelegt hatte. Mal eben raus in die Kälte, sich 20 Minuten von einer Baustelle aufsaugen lassen, dann war der Film voll und die Moni kalt. Von den Füßen bis zur Nasenspitze. Mal eben eine Erkältung eingefangen …

Jetzt sitze ich hier, der Hals kratzt, der Kopf drückt und ich weiß nicht, welches Bild mir nun gefällt und wieso.  Und … ach, ich weiß nicht.
Ich poste mal.

[Klick macht größer – wenn es der Monitor hergibt]

Die Bühne

Die Flucht


Schritte

Die Welt erleben

Film: Kodak Tri-X 400 @ ISO 1600, Entwicklungsdetails hier.

Monika Andrae

monika.andrae@gmail.com
8 Comments
  • Sascha Vogt

    23/01/2011 at 00:02

    Das Erste! Auf jeden Fall das Erste.

    Gute Besserung!

  • Nikolaus

    23/01/2011 at 00:36

    Mein Favorit sind die “Schritte”. Wenn man die anderen Bilder nicht gesehen hat, braucht man eine Weile, bis man das Bild kapiert. Schöne Spiegelung, schöner Kontrast. So eine Baustelle hätte ich auch gerne vor der Tür.

  • doc Deutschmann

    23/01/2011 at 01:13

    Mein Favorit sind auch die Schritte. Alles andere hab’ ich wahrscheinlich so oder ähnlich schon zu oft gesehen.

    LG aus Toledo/OH,
    Und Gute Besserung,
    doc.

  • Angbor3d

    23/01/2011 at 02:19

    Die Schritte sind definitv cool, wobei die glatten Reflektionen auch was haben. Gerade in Die Bühne.

  • Urban Hafner

    23/01/2011 at 10:02

    Na, da hat sich die Erkältung doch gelohnt 🙂

  • Retina

    23/01/2011 at 11:48

    Die Schritte gefallen mir am besten. Aber die Bühne ist auch gut!

  • Monika

    23/01/2011 at 15:10

    Danke für die vielen Kommentare Ihr Lieben! Ich schau die Bilder jetzt schon mit etwas mehr Distanz an und langsam aber sicher bekomme ich “eine Meinung” zu meiner Auswahl.

    Der Schnupfen weiß übrigens noch nicht so recht … abwarten.

  • Silke

    30/01/2011 at 00:27

    mmmh, *kratz* Das letzte! Glaub ich… und die Schritte… du machst es einem aber auch nicht leicht!!!

    Müsste sowas auch wieder viel öfter machen…

Post a Comment