22/01/2011 Mal auf die Schnelle …

... am Straßenrand geparkt, zwischen zwei Supermarktbesuchen. Mal eben die Kamera geschnappt, die frau auf Verdacht ins Auto gelegt hatte. Mal eben raus in die Kälte, sich 20 Minuten von einer Baustelle aufsaugen lassen, dann war der Film voll und die Moni kalt. Von den...

17/01/2011 Schattenfiguren

Samstagmorgen. Magen verdorben. Kein ausführlicher Fotospaziergang mit meinem Beast. Schnüfz. Bei den wenigen Schritten vor die die Tür habe ich wenigstens die neue alte Dame in meiner Sammlung kurz an die Luft geführt. Darf ich vorstellen: meine Agfa Synchro Box. [caption id="attachment_628" align="aligncenter" width="394" caption="Schattenfiguren, © Monika Andrae"][/caption] Film: Ilford...

02/01/2011 Eine Reise zu ISO 1600

Auf der letzten Fotobörse in Darmstadt habe ich mir einen Wunsch erfüllt und meinen Gerätepark um eine Pentax 67 erweitert. Eine Kamera, die für ihren brachialen Spiegelschlag berühmt berüchtigt ist und von der im Netz gerne behauptet wird, man könne mit ihr - vor allem...

28/12/2010 Winter in Caffenol

Seit ein paar Monaten gehe ich ja mit der Idee schwanger auch beim nächsten Trip in den Himalaya zumindest teilweise analog zu arbeiten. Deshalb denke ich auch schon länger auf der Frage herum, welche Materialen ich dafür in mein auf 20 kg limitiertes Gepäck...

11/12/2010 Nacht und Tag

[caption id="" align="alignnone" width="500" caption="winter traffic, © Monika Andrae -- (Klick macht groß auf flickr)"][/caption] Kamera: Polaroid Spirit 600 CL Film: Impossible PX600 Silver Shade, First Flush...

09/12/2010 Weißes Korn auf weißem Grund

Wenn man rausgeht in den Schnee und wenn es immer noch bewölkt ist und schneit, dann bekommt man weiße Bilder. Das ist nun mal so. (Klick macht groß) [nggallery id=10] (Film Ilford PanF 50, nach Packungsanweisung entwickelt mit Rodinal 1:50, 11 Minuten. Pro Minute 10 Sek. bewegt) Beim nächsten...

21/11/2010 November – wie im Himmel, so auf Erden

Verlassene Gebäude, Ruinen und noch einiges anderes Unperfektes üben auf mich doch einen großen Reiz aus. Vom fotografischen Standpunkt betrachtet. Allerdings kann es vorkommen, dass mich während oder nach Ausflügen zu solch speziellen Sehenswürdigkeiten, die Tristesse überkommt - ja anfällt. Je nach Wetterlage oder Jahreszeit...

08/11/2010 Das Zicklein

Selbst auf völlig unspannenden - weil halbleeren - Hallenflohmärkten (ich schrieb bereits darüber) kann einem mithin Gutes widerfahren. Nämlich dann, wenn frau zwischen halb verschimmeltem Kellergut zwei vernachlässigte und bestimmt lange Jahre missachtete kleine Kameraschätzchen entdeckt und man die Chance bekommt, sie zu retten. Wenn...

17/10/2010 Törtchen?

Trödelmarktbesuche im Winter sind gemeinhin 1. kalt, 2. spannend, 3. ermüdend. Unser Flohmarktversuch am Samstag wäre außerdem (4.) auch noch nass gewesen, hätte es sich dabei nicht glücklicherweise  um einen Hallenflohmarkt gehandelt. Leider fiel wegen dünner Besetzung Eigenschaft 2 (spannend) weg, auch wenn wir durch...

12/10/2010 Schwarz, Weiß und Geist-reich.

Ein Wochenende, ein Workshop, ein neuer Film. Workshops sind für mich eine Möglichkeit, mich mal wieder ausgiebig UND lange mit Fotografie zu beschäftigen - sonst komme ich selten dazu, so viel Zeit am Stück nur einer einzigen Sache zu widmen. Am Vergangenen Wochenende - beim  zweiten Absolut...

30/09/2010 Pretty in Pink

Die pinke Diana macht pinke Bilder - wenn man sie mit einem Fuji Astia 100F füttert, diesen cross entwickelt  und dem Ganzen zu wenig Licht gönnt. Wieder was gelernt ...