17/07/2011 Den ein oder anderen finsteren Typen

.... trifft man im Park, wenn man nachts loszieht, das Licht in der Dunkelheit zu suchen. Es gibt sie diese Fälle, wo sich Gestalten in Deine Bildgestaltung schleichen. Für mich war es ein besonderes Erlebnis mit der Gruppe vom Workshop am Rande des Lichts nächtens durch Braunschweig...

07/07/2011 Auf der Straße in Linden

Morgen nach der Arbeit mache ich mich auf die Socken nach Berlin - ich stoße zur Gruppe des Happy Shooting Workshops  Berlin Street 2011. Und bevor ich dort wieder neue Bilder generiere, will ich erst noch die letzten Bilder vom Spielzeugladen-Workshop posten. Zumindest die, die schon...

04/07/2011 Günter, sein Kumpel und das Schätzeken von Mallorca

... oder Street mit dem Beast. Eigentlich ist die dicke Pentax 67 nicht eben ideal, um damit mal eben "ein bisschen Street  zu schießen". Bei einem Wetter wie dem am Sonntag geht es aber gerade noch - bei einem Himmel wie Milchsuppe und konstantem Licht, entfällt...

19/06/2011 Noch mehr Platz für Monster

Wie Chris bereits vor ein paar Tagen bereits bloggte, die spannenden Bilder findet man sehr häufig in extremen Lichtsituationen. Kombiniert man die dann auch noch mit "in die Ecke getriebenen" sprich tüchtig gepushten Filmen, kann man sich so richtig in Kontrasten suhlen. Das unten gezeigte Bild...

14/06/2011 Für große und für kleine Kerle

... gibt es im Straßenbahnmuseum jede Menge Spielzeug zu sehen. Manche der Gefährte fahren noch (man kann mit oder selbst fahren), andere stehen  still in einer Ecke und warten auf Besuch. So wie die Nummer 17.   [singlepic id=84 w=500 float=none] [Klick macht groß] Film: Rollei R3 400 @...

13/06/2011 Kein Bahnübergang

Auf der (Google-)Suche nach alten Kali-Bergwerken in meiner Gegend bin ich vor einiger Zeit über die Webseite des Straßenbahnmuseums gestolpert. Letzteres ist nämlich auf dem Gelände der ehemaligen Kaligrube Hohenfels untergekommen. Chris und mir schien das Gelände gut geeignet, um auf einem Pfingstspaziergang die Kameras auszuführen....

03/04/2011 Panschen bis der Arzt kommt

Es war einmal ein Wochenende, an dem 10 begeisterte analoge Entwickler und Entwicklerinnen - im Volksmund auch Panscher genannt - buchstäblich bis zu den Ellenbogen in Fotochemie versanken. So oder so ähnlich geschehen auf dem Absolut Analog II Workshop, mit dem wir an diesem Wochenende...

28/03/2011 Testbilder in Mixtour

Am letzten Wochenende habe ich mir die Tasche voll mit Kameras geladen, um endlich "angefangene" Filme zu verschießen, wenigstens einen neuen auszuprobieren (Efke 50) und ein bisschen mit Spürsinns neuem Baukastenentwickler MixTour zu experimentieren. In meiner Pentax 67 schlummerte noch ein HP5 (belichtet @800) und die...

27/02/2011 Kalt, still und schön

Der Wetterdienst versprach uns Regen für den Samstag, Petrus brachte Sonnenschein. Zeit für einen Kirchgang könnte man meinen - um Dank zu sagen oder (viiiel besser), um die Kamera auszuführen! Auf einer Webseite über historische Gemäuer im Großraum Hannover, war mir eine kleine romanische Kirche aufgefallen,...

13/02/2011 Keks alter Keks!

Gut, dass wir uns gestern zum Fotografieren vor die Tür getraut haben. Heute ist das Wetter ja mehr zum Dichten und Denken geeignet. Im Wohnzimmer - mit dicken Socken und einer Kanne Tee. Kollege Leibniz - unten im Bild - nennt leider eine etwas zugige Immobilie...