Tag: negativer Raum

#25 – ‘s rieselt

liquid silver, © Monika Andrae

liquid silver, © Monika Andrae

Weil ich im Moment ständig Schnee schippen muss, gibt es heute eine Folge über Fotografie in Wollunterwäsche im Winter. Was bietet sich als Motiv an, wofür lohnt es sich, den inneren Schweinehund warm anzuziehen und auszuführen.

Außerdem gibt es die Auflösung der letzten Aufgabe und einen frischen Eisernen (Winter-) Fotografen.

Links zur letzten Aufgabe:

window, © Chris Marquardt

window, © Chris Marquardt

Die eiserne (Winter-)Fotograf  Nr. 7 läuft von Freitag, den 08 Januar, bis Mittwoch, den 20 Januar  2010 und hat folgende drei Elemente:
(die genaue Anleitung gibt es wie immer im Diskussionteil der Motivklingel-Flickr-Gruppe )

  1. Etwas, das für Dich untrennbar mit Winter verbunden ist.
  2. Ein Stück Sommerbekleidung
  3. Die Farbe Schwarz

“Sonstige” Links zur Folge:


>> http://www.absolutanalog.de
Ein kleiner Vorgeschmack auf ein großes Workshop-Erlebnis.

Episode herunterladen

#6 – Ganz schön negativ

Rubins Vase. Quelle: wikimedia

Rubin's Vase. Quelle: wikimedia

Beim letzen Mal ging es um das, was außer dem Bildgegenstand noch im Bild sein sollte und was nicht.

Heute knüpfe ich daran an und rede mal über das, was zwar nicht Motiv ist, aber zwangsläufig immer im Bild sein muss – den sogenannten negativen Raum. Es lohnt sich, ihn bei der Gestaltung bzw. Aufteilung des Bildausschnitts mit in die Überlegungen einzubeziehen. Er kann helfen, das Motiv richtig in Szene zu setzen.

traffic at railroad crossing. © Monika Andrae

traffic at railroad crossing. © Monika Andrae

Achtung: das klingt furchtbar theoretisch – macht aber in der Praxis großen Spaß :-)

Habt Ihr Fotos auf Flickr, wo der negativer Raum einen großen Einfluss auf die Bildgestaltung hatte?  Wenn Ihr mögt, vergebt doch dafür das Flickr-Tag  “mmknegativ“.

Nachtrag zur vorletzen Sendung
(#4 – Gar nicht scharf):

lonely cloud, Holocaust Mahnmal Berlin, © Monika Andrae

Paul hat angeregt einen Flickr-Tag für diese “fast tollen”, aber etwas unscharfen Bilder einzuführen. Ich halte das für eine richtig gute Idee! Tag für Folge 4 ist deshalb:”mmkunscharf“.

Ich habe ein Luxusproblem – nämlich zuviele gute Jingles.
Bitte helft mir heraus aus meinem Dilemma und stimmt ab!

[poll id=”1″]

Episode herunterladen