Tag: Menschen

#37 – Persönlich

nepali man, © Monika Andrae

Keine Lust mehr auf Architektur, verfallene Industriestätten, Blumen, Abstraktes oder Haustiere? Vielleicht ist es an der Zeit die Motivpalette um “Menschliches” zu erweitern. Menschen machen ein Bild lebendig und helfen, damit eine Geschichte zu erzählen.

Heute geht es in der Sendung um das, worauf man bei der Fotografie von Menschen achten sollte – sei es bei Fotos von “unterwegs” (Street Photography)  oder bei Portrait-Projekten . Es geht um kreative Entscheidungen, die man treffen sollte und den Einfluss des Fotografen auf das Bildergebnis.

Außerdem schaue ich zurück auf Folge “#35 – Serie nicht Seifenoper”. Stefanie schickt ein persönliches Beispielprojekt zum Thema Serie, die Namensammlung als Geburtstagsgeschenk. (Klick auf das Vorschaubild macht groß)

[nggallery id=3]

Der Eiserne Fotograf Nr 11 wurde aufgelöst und zwei Gewinner für die Verlosung ermittelt.

Auflösung des letzten Eisernen Fotografen (#11)

Beim (nächsten) Eisernen Fotografen #12 kommen noch einmal je 3×1 Tageskarte in den Los-Topf.

Der Eiserne Fotograf #12:
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Wie in einem Traum
  2. Etwas, das mit “M” beginnt
  3. kein Bett

Ihr könnt dazu beliebig viele Bilder schießen, mit dem Flickr-Tag mmkef12 versehen und in diese Flickr-Gruppe werfen, aber nur Euer bestes Bild dürft Ihr einreichen. Die Karten werden unter den Teilnehmern verlost, die ein Bild in den Diskussions-Beitrag auf Flickr gepostet haben.
Die Aufgabe läuft von Mittwoch, den 25. August, bis Donnerstag, den 9. September 2010. Die besten Bilder werden in der Sendung besprochen.

Mehr Links zur Sendung:

Episode herunterladen

#25 – ‘s rieselt

liquid silver, © Monika Andrae

liquid silver, © Monika Andrae

Weil ich im Moment ständig Schnee schippen muss, gibt es heute eine Folge über Fotografie in Wollunterwäsche im Winter. Was bietet sich als Motiv an, wofür lohnt es sich, den inneren Schweinehund warm anzuziehen und auszuführen.

Außerdem gibt es die Auflösung der letzten Aufgabe und einen frischen Eisernen (Winter-) Fotografen.

Links zur letzten Aufgabe:

window, © Chris Marquardt

window, © Chris Marquardt

Die eiserne (Winter-)Fotograf  Nr. 7 läuft von Freitag, den 08 Januar, bis Mittwoch, den 20 Januar  2010 und hat folgende drei Elemente:
(die genaue Anleitung gibt es wie immer im Diskussionteil der Motivklingel-Flickr-Gruppe )

  1. Etwas, das für Dich untrennbar mit Winter verbunden ist.
  2. Ein Stück Sommerbekleidung
  3. Die Farbe Schwarz

“Sonstige” Links zur Folge:


>> http://www.absolutanalog.de
Ein kleiner Vorgeschmack auf ein großes Workshop-Erlebnis.

Episode herunterladen

#12 – Menschenskinder!

bare-footet, ©Monika Andrae

bare-footet, ©Monika Andrae

Wann immer Menschen im Bild sind, ist uns die Aufmerksamkeit des Betrachters fast schon sicher. Das funktioniert sogar, wenn sie nicht vollständig abgebildet – oder nicht einmal echt sind.

Links zur Auflösung der letzten Aufgabe:

Neue Aufgabe: Nimm Zwei #1 – Betreten Verboten!

  • Erstelle ein Diptychon.
    Vertikal oder horizontal, mittig oder in einem anderen Verhältnis geteilt – egal, Hauptsache es sind zwei Bilder, die gemeinsam auftreten. (in der Bildbearbeitung zusammenmontieren)
  • zum Thema: Betreten verboten!
  • mit dem Titel: Betreten verboten!
  • Tag zur Aufgabe ist: mmknz1

Die ausführliche Beschreibung gibt es in der Flickr Gruppe zu Monis Motivklingel.

Episode herunterladen