Tag: Licht

#25 – ‘s rieselt

liquid silver, © Monika Andrae

liquid silver, © Monika Andrae

Weil ich im Moment ständig Schnee schippen muss, gibt es heute eine Folge über Fotografie in Wollunterwäsche im Winter. Was bietet sich als Motiv an, wofür lohnt es sich, den inneren Schweinehund warm anzuziehen und auszuführen.

Außerdem gibt es die Auflösung der letzten Aufgabe und einen frischen Eisernen (Winter-) Fotografen.

Links zur letzten Aufgabe:

window, © Chris Marquardt

window, © Chris Marquardt

Die eiserne (Winter-)Fotograf  Nr. 7 läuft von Freitag, den 08 Januar, bis Mittwoch, den 20 Januar  2010 und hat folgende drei Elemente:
(die genaue Anleitung gibt es wie immer im Diskussionteil der Motivklingel-Flickr-Gruppe )

  1. Etwas, das für Dich untrennbar mit Winter verbunden ist.
  2. Ein Stück Sommerbekleidung
  3. Die Farbe Schwarz

“Sonstige” Links zur Folge:


>> http://www.absolutanalog.de
Ein kleiner Vorgeschmack auf ein großes Workshop-Erlebnis.

Episode herunterladen

#23 – Schokoladenseiten

trees & shadows, © Monika Andrae

trees & shadows, © Monika Andrae

Bei dem Versuch ein Motiv richtig in den Sucher zu bekommen, geht es oft genug um den Standort des Fotografen und um die Perspektive. Wo stehe ich am Besten, um das Maximum aus dem Motiv herauszuholen? Wie komponiere ich das Bild? Was macht der Hintergrund?

Neben dem “Wo” geht es bei der Umsetzung eines Motivs häufig auch um das “Wann”, um den Zeitpunkt, die Tages- Nacht- oder Jahreszeit  zu der ein Motiv in den Focus genommen wird.

Auflösung des Eisernen Fotografen #6,
Hier sind die Bilder zur Aufgabe:

Die Neue Aufgabe: “Mit dem Licht”

Episode herunterladen

#21 – Herbst

[podlove title="#21 - Herbst" src="http://www.podtrac.com/pts/redirect.mp3/media.monismotivklingel.de/mmk021_herbst.mp3" ]

Regenschirme. Viele. © Monika Andrae

Regenschirme. Viele. © Monika Andrae

Der Herbst bietet einem “ganz spezielle” Rahmenbedingungen für Fotografie.

  • Oft wolkenverhangenen, grauen Himmel
  • Deutlich absinkende Temperaturen (brrrr …)
  • Kurze Tage (vorne wie hinten)
  • Haufenweise Regen
  • Nebel
  • Dunkelheit

Klingt auf den ersten Blick wie ziemlich miese Bedingungen – sollte man seine Kamera jetzt für den Winterschlaf einmotten und erst in der warmen Jahreshälfte wieder rausholen? Wir (= Moni und “Special Guest” Chris Marquardt) finden das nicht. In der heutigen Sendung geht’s um Herbstmotive, Herbstlicht und vieles mehr.

Außerdem dabei:

Für Motivklingelhörer: Der Eiserne Fotograf #5
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Regen
  2. Das Licht einer Lampe
  3. Eine Gedichtzeile (Liedzeile), die das ganze zusammen hält

Die Aufgabe (Tag mmkef5), läuft bis Mittwoch, 25. November 2009). Die vollständige Beschreibung der Aufgabe und das Drumrum-Procederes gibt es wie immer in der entsprechenden Flickr-Gruppe.

Der Eiserne Fotograf für Happy-Shooting-Hörer:
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Die Zahl 11
  2. Herbstfarben
  3. Bewegungsunschärfe

Tag: hseisern

Links zur Sendung:

Episode herunterladen

#15 – Spieglein, Spieglein

Heute geht es um das Thema Reflektionen. Um die verschiedenen Formen, in denen sie vorkommen, verschiedene reflektierende Oberflächen, Strukturen und vieles mehr. Ich habe einfach einmal alles eingesammelt, was mir zum Thema Reflektionen und Spiegelung so eingefallen ist – quasi als Gedankenstütze für mich und für wer weiß wen noch.

Tag zur Sendung: mmkreflekt – Bilder auf ipernityauf Flickr
Bilder zur Folge:

[nggallery id=2]

Klick auf eines der Thumbnails öffnet das große Bild und dort kann man über die Pfeile im Footer blättern.

Episode herunterladen

#7 – Unbunte Umwege

exit, Berlin Tempelhof 2009, © Monika Andrae

exit, Berlin Tempelhof 2009, © Monika Andrae

Ob man schwarzweiß fotografiert oder farbig, ist in der letzten Zeit zum einen zum Stilmittel und zum anderen auch gerne mal zur Glaubensfrage erklärt geworden. Der eine macht fast nur  Schwarzweißbilder, der andere  macht nie Schwarzweißbilder und manche machen beides. Zu letzteren gehöre ich auch.

Was Schwarzweißfotos für mich zusätzlich spannend macht? Ich finde sie sind ein tolles Trainingsgerät für Farbfotografen.

Episode herunterladen