Tag: Eiserner Fotograf

#50 – Hörer machen Motivklingel reloaded

Lichtfänger, © Oliver Schlecht

Dieses Mal haben Matthias und Oli der Moni eine besondere Motivklingel aufgenommen.

Es geht um den Fotomarathon München , den Motivklingelworkshop in Tübingen und was die beiden dort so erlebt haben.

Und: Es gibt mal wieder einen eisernen Fotografen!
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Nebel
  2. Bewegung
  3. Im Quadrat

Ein lichter Moment, © Matthias Weigel

Links zur Sendung:

Episode herunterladen

#47 – Hörer machen Motivklingel

[podlove title="#47 - Hörer machen Motivklingel" src="http://www.podtrac.com/pts/redirect.mp3/media.monismotivklingel.de/mmk047_hoerermachenmmk.mp3" ]

12 twölf, © Hanno Schwede

Oder in diesem Fall “Hanno macht Motvklingel“. Lieber Hanno: ein extrem dickes Dankeschön für Dein Engagement und den Schneid, sich ungefragt in einen Podcast zu mogeln. 😉

Heute geht es um den Kreativ-Verstärker Fotowalk. Worauf muss ich achten, was sind die notwendigen Zutaten und warum macht es soviel Spaß, dabei zu sein?

Außerdem stellt John  Fera uns den ersten eisernen Hörer Fotografen:

1. eine Story, das Bild erzählt eine Geschichte
2. bei Nacht, Aufnahmen ohne Tageslicht oder/und Blitzlicht
3. mit Perspektive, es muss Räumlichkeit/Tiefe gegeben sein

Links zur Sendung:

#45 – Tu langsam!

The joys of perspective, @ Chris Marquardt

Chris und ich reden heute über den Spaß am Schokoladenseiten-Suchen und warum selbst notorische Stativ-Nichtmitnehmer sich manchmal ganz gerne von diesen zusätzlichen drei Beinen ausbremsen lassen.

Wir haben außerdem die Aussteller-Karte für die Fotobörse in Darmstadt verlost (MICHAEEEEEEEL, bitte meeldeeeeeen!!) und damit den Eisernen Fortografen der letzten Sendung live gestellt. Die Aufgabe findet Ihr jetzt in den Shownotes zur letzten Sendung oder auf Flickr.

Ein paar Tipps für fotografische nutzbares Kreativ-Spielzeug:

Links zur Sendung

#41 – Seitenweise

[podlove title="#41 - Seitenweise" src="http://www.podtrac.com/pts/redirect.mp3/media.monismotivklingel.de/mmk041_seitenweise.mp3" ]

turn over a new leaf

Heute geht es um Bücher, um solche, die man aus seinen Fotos selbst macht oder um solche, die man sich als kleines Geschenk selbst gönnt. Zwecks Inspiration und so. Oder als Badewannenlektüre.

In der 41. Folge nehme ich das Thema “wie sortiere ich meine Bilder für ein Fotobuch?” unter die Lupe und stelle Euch eines meiner neuen Lieblingsfotobücher vor. Andreas ergänzt die Sendung noch mit einem weiteren Buchtipp rund um analoge Fotografie und außerdem bespreche ich die Ergebnisse des letzten Eiseren Fotografen.

Eine neue Aufgabe gibt es natürlich auch:
Den Eisernen Fotografen #15
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Natur
  2. reduziert
  3. draußen

Links zum Eisernen Fotografen:

Sonstige Links zur Sendung:

Neue  Workshops für 2011 – egal ob analog oder digital – findet Ihr unter monismotivklingel.de/workshops.

Episode herunterladen

#40 – Stein auf Stein

[podlove title="#40 - Stein auf Stein" src="http://www.podtrac.com/pts/redirect.mp3/media.monismotivklingel.de/mmk040_steinaufstein.mp3" ]
sphere, © Monika Andrae

sphere, © Monika Andrae

Wenn man beruflich Architektur fotografiert, ist man meist gezwungen, das ziemlich exakt zu tun. Gerade Linien müssen gerade bleiben, Proportionen dürfen nicht verfälscht werden und und und …  Das alles, weil der Kunde es will oder weil im Maklerprospekt oder in der Hochglanz-Zeitschrift keiner etwas etwas mit gewagten Perspektiven anfangen kann.

Aber das Gute daran, kein Profi zu sein, ist ja bekanntlich, dass man machen kann, was man will. Wir Amateure dürfen uns austoben und müssen uns nicht nach Kundenwünschen richten. Wir dürfen fotografieren was wir wollen, wann wir wollen und wie wir es wollen. Und deshalb dürfen wir uns auch im Thema Architekturfotografie herum suhlen und sehr spielerisch an die Sache herangehen.

Neben dem Thema Architektur-Fotografie gibt es heute noch einen Buchtipp von Carsten, die Auflösung der letzten Aufgabe und einen neuen Eisernen Fotografen. Taufrisch.

Der Eiserne Fotograf #14:
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Architektur
  2. reduziert
  3. innen

Ihr könnt dazu beliebig viele Bilder schießen, mit dem Flickr-Tag mmkef14 versehen und in diese Flickr-Gruppe werfen, aber nur Euer bestes Bild dürft Ihr einreichen, in dem Ihr es in den dazugehörigen Diskussionsbeitrag postet. Diese Aufgabe läuft mindestens bis Montag, den 24. Januar 2011.

Links zur Sendung:

Neue  Workshops für 2011 – egal ob analog oder digital – findet Ihr unter monismotivklingel.de/workshops.

Episode herunterladen

1 2 3