#46 – So tief

Posted on 20. Mar, 2012 by in Motivklingel

Like a Cathedral

Like a Cathedral

Nach einer langen Sendepause geht es heute wieder in die Tiefe eines Themas … buchstäblich. Es geht um Tiefe im Bild und wie man sie schaffen kann. Das bedeutet, ich rede über Perspektive. Solche und solche … Perspektive ist ja so ein herrlich elastisches Wort. :-)

Links zur Sendung:

Bilder aus der Auflösung der Aufgabe (der Eiserne Fotograf #14):
Das Video vom letzten absolut analog Workshop:

 

Episode herunterladen

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Tags: , , , ,

6 Responses to “#46 – So tief”

  1. montuashana

    24. Mar, 2012

    Juhu – endlich wieder Motivklingel-Hören! Ich hab es echt vermisst! Danke für die neue Folge, Moni!

    Zum Thema Bildgestaltung kann ich noch einen Buchtipp beisteuern:
    “Fotografieren lernen Band 2″
    von Cora Banek und Georg Banek.
    Sehr ausführlich, informativ, gut strukturiert und mit vielen Beispielen.

  2. John Fera

    26. Mar, 2012

    Hab mich von Dir inspirieren lassen und einen Eisrenen Hörer Hörer Fotografen initiiert
    http://www.flickr.com/groups/motivklingel/discuss/72157629307086144/

  3. Markus

    29. Mar, 2012

    … ohne in die Folge überhaupt reingehört zu haben:
    VIELEN DANK, dass du wieder eine neue Folge online gestellt hast!

  4. zonk

    30. Mar, 2012

    Danke fuer die gute Folge.
    Schade, dass es keine neue Aufgabe gegeben hat.

  5. HannoS

    30. Mar, 2012

    Wunderbar Frau Nahlinse,

    es wurde ja auch langsam Zeit! – nochmal kurz die schlechtes Gewissen Klarinette spielen damit es bald eine 47 gibt

    und ich bin sicher die Folgen 51 – 100 werden dann nur so flutschen…. jedenfalls wünsche ich mir des….

    Ich habe die Folge im Flieger zwischen Amsterdam und Düsseldorf gehört, muss die aber nochmal hören – ging mir bei den Motivklingeln meistens so – ist ja auch immer viel drin….

    Grüße aus Kölle

  6. oli

    30. Mar, 2012

    Liebe Moni,

    vielen Dank für die Inspiration in XXL. Das größte “Problem” ist es deine Impulse in die aktuelle Arbeit (Im Sinne des eigenen fotografischen Wegs) zu integrieren.
    Eigentlich sollte man (äh, also ich) jede Woche eine alte Folge “nachhören” um auch die vielen anderen Aspekte und Impulse aktiv im Kopf zu haben.
    Merci noch für die Besprechung meines Bildes!
    Und an den John auch ein herzliches Dankeschön für die zweite Hörer-Aufgabe (Eine hatten wir ja schon)

    lg und bis bald mal wieder! oli

Leave a Reply