#45 – Tu langsam!

The joys of perspective, @ Chris Marquardt

Chris und ich reden heute über den Spaß am Schokoladenseiten-Suchen und warum selbst notorische Stativ-Nichtmitnehmer sich manchmal ganz gerne von diesen zusätzlichen drei Beinen ausbremsen lassen.

Wir haben außerdem die Aussteller-Karte für die Fotobörse in Darmstadt verlost (MICHAEEEEEEEL, bitte meeldeeeeeen!!) und damit den Eisernen Fortografen der letzten Sendung live gestellt. Die Aufgabe findet Ihr jetzt in den Shownotes zur letzten Sendung oder auf Flickr.

Ein paar Tipps für fotografische nutzbares Kreativ-Spielzeug:

Links zur Sendung

7 comments

  • zonk

    @Chris noe noe, der Podcast ist eh super, nur wuensch ich mir halt, dass er nit immer abschweift, Katzen interessieren mich nicht die Bohne! Aber wenn ihr alle mehr Katzencontent wuenscht beuge ich mich der Basisdemokratischen Entscheidung! 😀

    Best
    Zonk!

  • Tobias Anner

    Ich stelle hiermit die Regel für folgenden Neologismus zur mathematischen Diskussion: belichten+ richtig = belichtig.
    Somit bekommt neben “ich belichtige” auch die aus Happy Shooting bekannte “Langzeitbelichtigung” ihren richtigen Sinn offiziell zugeteilt. Was haltet Ihr davon?
    Tobias

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *