Month: November 2009

#22 – Sowas von bewegt

speedy, © Monika Andrae

speedy, © Monika Andrae

Spuren von Bewegung können ein Bild bereichern, sie fügen ein Stück Wirklichkeit und Glaubwürdigkeit hinzu. Bewegung ist ein Bestandteil unseres täglichen Lebens, ein Bestandteil unser Realität. Bewegung löst etwas aus – jeder kennt sie und verbindet etwas damit und deshalb führt sie zu einer Verbindung mit dem was im Foto  dargestellt ist  …  man könnte vielleicht auch sagen, sie  fördert die Indentifikation des Betrachters mit dem Bild.

rotating, © Monika Andrae

rotating, © Monika Andrae

Heute geht es in der Sendung um das Konzept von Bewegung. In welcher Form bekommt man es ins Bild … welche Möglichkeiten und Varianten gibt es.

Außerdem geht es um “Schubladenfotografie” und ich löse den Eisernen Fotograf  Nr. 5 auf. Hier die Bilder zu dieser Aufgabe:

Es gibt einen neuen Eisernen Fotografen:
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält (Tag: mmkef6):

  1. Bewegung
  2. Etwas aus Holz
  3. Quadratisches Bildformat

“Einsendeschluß” ist Mittwoch der 9. Dezember 2009
(Achtung, hier steckt der Fehlerteufel in der Sendung. Der 19 Dezember ist kein Mittwoch *g* ich meinte den 9. Dezember!). Alle Details zur Aufgabe gibt es wie immer in der entsprechenden Flickr-Gruppe.

Episode herunterladen

#21 – Herbst

[podlove title="#21 - Herbst" src="http://www.podtrac.com/pts/redirect.mp3/media.monismotivklingel.de/mmk021_herbst.mp3" ]

Regenschirme. Viele. © Monika Andrae

Regenschirme. Viele. © Monika Andrae

Der Herbst bietet einem “ganz spezielle” Rahmenbedingungen für Fotografie.

  • Oft wolkenverhangenen, grauen Himmel
  • Deutlich absinkende Temperaturen (brrrr …)
  • Kurze Tage (vorne wie hinten)
  • Haufenweise Regen
  • Nebel
  • Dunkelheit

Klingt auf den ersten Blick wie ziemlich miese Bedingungen – sollte man seine Kamera jetzt für den Winterschlaf einmotten und erst in der warmen Jahreshälfte wieder rausholen? Wir (= Moni und “Special Guest” Chris Marquardt) finden das nicht. In der heutigen Sendung geht’s um Herbstmotive, Herbstlicht und vieles mehr.

Außerdem dabei:

Für Motivklingelhörer: Der Eiserne Fotograf #5
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Regen
  2. Das Licht einer Lampe
  3. Eine Gedichtzeile (Liedzeile), die das ganze zusammen hält

Die Aufgabe (Tag mmkef5), läuft bis Mittwoch, 25. November 2009). Die vollständige Beschreibung der Aufgabe und das Drumrum-Procederes gibt es wie immer in der entsprechenden Flickr-Gruppe.

Der Eiserne Fotograf für Happy-Shooting-Hörer:
Mache ein neues Foto, das alle folgenden Elemente enthält:

  1. Die Zahl 11
  2. Herbstfarben
  3. Bewegungsunschärfe

Tag: hseisern

Links zur Sendung:

Episode herunterladen